ST. WOLFGANG – Geräumiges Mehrfamilienhaus auf herrlichem Grund

1.800.000 € Kaufpreis

9 Zimmer

350 m² Wohnfläche

5.500 m² Grundstücksfläche

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Allgemein

Merkmale

Objektbeschreibung

Bestand

Das ca. 1967 in massiver Ziegelbauweise errichtete Einfamilienhaus beeindruckt auch heute noch durch seine sinnvolle Aufteilung, sowie durch die gepflegte und solide Ausstattung.

Erdgeschoss: Bereits im Eingangsbereich findet der Bewohner ein modernes Duschbad mit WC und Fenster nach Norden. Speisekammer, Arbeitszimmer und das Wohnzimmer sind weitere Räumlichkeiten dieser Ebene. Hervorzuhebend ist die ca. 20 qm große Wohnküche mit kompletter Einbauküche und großem Fenster nach Süden. Vom Wohnzimmer aus hat man Zugang zur ca. 60 qm großen Terrasse die einen herrlichen Ausblick in die Natur bietet.

Obergeschoss: Auf dieser Ebene befinden sich 3 großzügige Schlafräume, sowie ein ca. 10 qm großes, modernes Badezimmer mit Fenster nach Norden. Bemerkung: Trotz seines Alters befindet sich dieses Haus in einem hervorragenden Zustand, ausgestattet mit gepflegten Parkettböden in allen Räumen, sowie einer  massiven Einbauküche. Im Untergeschoss des Bestandshauses befindet sich ein hell gefliester Hauswirtschaftsraum.

Anbau

Auf dem 2015 in Massivbauweise neu errichteten Anbau wurde 2017 eine ca. 93 qm große Wohneinheit in Massivholzbauweise erstellt. Mit einem dezenten Pultdach versehen bieten beide Einheiten separate Eingänge.

Verbunden mit dem Bestandshaus durch eine Garderobe, sowie einer großen Diele, betritt man das lichtdurchflutete Erdgeschoss, das zum jetzigen Zeitpunkt aus einem ca. 25 qm großen Büro, sowie einem ca. 50 qm großen Raum besteht und vom Besitzer gewerblich genutzt wird. Eine Nutzungsänderung, um auch die Gewerbeeinheit als Wohneinheit zu nutzen, muss beantragt werden, sollte aber kein Problem sein. Bereits jetzt wurden in dieser Einheit hochwertige und moderne Materialien verbaut. Die neuwertige Wohnung im Obergeschoss, erreichbar sowohl durch einen Außenaufgang, als auch durch eine Verbindungstüre zum Obergeschoss des Bestandshauses, bietet dem Käufer eine großzügige Aufteilung, eine gehobene Ausstattung, sowie eine ca. 18 qm große Dachterrasse mit herrlichem Ausblick nach Westen.

Beeindruckend ist der ca. 45 qm große Wohn/Essbereich mit offener Küche und kompletter Einbauküche. Ein exklusives, ca. 10 qm großes Badezimmer ist ebenso vorhanden, wie auch ein Schlafzimmer mit angrenzenden begehbaren Schrank und einem zusätzlichen Zimmer.

Dieser Neubau ist nicht unterkellert.

Garagen und Carport:

Unter der Terrasse des Neubaus ergibt sich dadurch ein Doppelcarport und unmittelbar daneben 2 weitere Stellplätze. Nur wenige Meter entfernt auf dem Grundstück befindet sich ein etwas älteres Gebäude mit zwei separaten Garagen, sowie einem angrenzenden Schuppen.

Garten:

Die Gebäude befinden sich auf einem herrlichen, großzügigen Grundstück, das aus Gebäude- und Freifläche, sowie kleiner Wald- und Landwirtschaftsfläche besteht. Ein Teil des Gartens ist mit diversen ertragreichen Obstbäumen bepflanzt, ein weiterer Bereich bietet ein Gewächshaus und Hochbeete.

Diverse Baumarten wie Akazien, Kastanien, Buchen und Ahorn befinden sich ebenso auf dem kompletten Areal, wie eine Eiche und ein Walnussbaum, der den Besitzer mit einem hohen Ertrag an Nüssen erfreut.

Käuferprovision:

3,57% vom Kaufpreis inkl. Mwst

Lage

Das beschauliche Dorf liegt zwischen St. Wolfgang und Dorfen im schönen Goldachtal und gehört zum oberbayerischen Landkreis Erding. Der Ort befindet sich nördlich vom Hauptort St. Wolfgang und ca. vier Kilometer südlich von Dorfen. St. Wolfgang bietet dem Bewohner eine Grundschule, 2 Kindergärten, Apotheke, Ärzte und Zahnärzte, sowie diverse Geschäfte für den täglichen Bedarf. Alle weiterführenden Schulen bis hin zum Gymnasium, sowie Einkaufsmärkte für alle Belange, findet man in Erding, Dorfen, Haag oder Taufkirchen. Die große Kreisstadt Erding erreicht man mit dem Fahrzeug in ca. 25 Minuten, die Landeshauptstadt München über die nur wenige Minuten entfernt liegende A 94 in ca. 40 Minuten.

Ansprechpartner